Skip to main content

Standort Zwickau

Vertrauen Sie auf unsere Expertise, um gemeinsam Ihr Potenzial zu verwirklichen

Als Anbieter von Ingenieurdienstleistungen bietet der Standort Zwickau seit 2011 eine breite Palette an Lösungen für Ihre technischen Herausforderungen. Das erfahrene Team von Ingenieuren, Zeichnern und Programmierern steht Ihnen zur Verfügung, um Sie bei der Entwicklung, Konstruktion und Umsetzung Ihrer Projekte zu unterstützen.

Unsere Expertise liegt neben den Entwicklungsprojekten Sondermaschinenbau vor allem in der Automobilindustrie. Dort sind wir seit vielen Jahren durch die Nähe zum ortsansässigen Automobilkonzern im Bereich PKW tätig.

Zu unseren Entwicklungsprojekten im Vorrichtungs- und Anlagenbau zählen:

Hochautomatisierte Schweiß- vorrichtungen bis hin zu komplexen Handarbeitsplätzen

Verschiedenste Fördertechnik bis hin zu autonomen Transportsystemen (z.B. FTS)

Batterie- und Batteriemodulfertigung

Schachtel- und Falzvorrichtungen

Fahrzeugendmontage

Eisenbahnwaggonbau

Lackieranlagen (Flutanlagen, automatisierte Hohlraumkonservierung, Prägen)

Vorrichtungen und Anlagen zur Motorenfertigung, Antriebs-, Fahr-werkmontage, Abgasreinigungs-systemfertigung

Prüf- Hilfs- u. Montagevorrichtungen

Klebestationen

Automatisierte Handlings- und Prozess-greifer, von Euro-Greifer-Tooling (EGT)
bis hin zu handgeführten Manipulatoren

Entwicklungsprojekte können von den ersten Konzeptstudien und Berechnungen über die Konstruktion und Simulation zur Auslegung der Steuerung, Prüfen geeigneter Fertigungsmöglichkeiten bis hin zur Inbetriebnahme beim Kunden ganzheitlich betreut werden. Branchenübliche CAD Systeme wie CATIA V5 und Inventor sowie Simulationssoftware wie Process Simulate unterstützen dabei die Entwicklungsarbeit der Ingenieure.

Ein weiterer Schwerpunkt wird am Standort Dresden mit der Automatisierung gesetzt. Hierbei liegt der Fokus darauf, manuelle Vorgänge beim Kunden maximal zu automatisieren, gegebene Anforderungen zu erfüllen und dabei eine hohe Präzision zu erreichen. Durch den zusätzlichen Einsatz von modularen Systemen können Maschinen und Anlagen schnell an neue Anforderungen angepasst werden. Dies ist besonders wichtig, da Kunden oft individuelle Lösungen benötigen, die sich von Projekt zu Projekt unterscheiden. Unsere Automatisierungskonzepte ermöglichen es, diese Anpassungen schnell und effizient umzusetzen.

Kunden vertrauen vor allem auf die Qualität und das Know-how des Teams aus Dresden, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Die langjährigen und nachhaltigen Zusammenarbeiten mit vielen Kunden aus der Industrie bestärken dies.

Johannes Götz

Projektleiter Konstruktion

Unsere langjährige Expertise sowie unser Standortvorteil in Zwickau zeichnen uns als ausgezeichneten Entwicklungspartner für die Automobilindustrie aus.